Ausflüge in Los Angeles

Ebenso wie etwa Ausflüge in Miami im gleichfalls sonnenverwöhnten und hochinteressanten Florida, haben auch Ausflüge in Los Angeles außerordentlich viel zu bieten. DIe "Stadt der Engel" an Kaliforniens Küste steht für Aktivurlaub unter warmer Sonne, Filmkultur, umfassende Bildungsmöglichkeiten, eine beeindruckende Museumslandschaft sowie exklusives Shopping und ausgeprägte Flirtmöglichkeiten.

Die landschaftlichen Vorzüge eines Los Angeles-Besuchs

Nicht zuletzt für Aktivurlauber haben Los Angeles und seine Umgebung viel zu bieten.

Ein Ausflug nach Beverley Hills beispielsweise ermöglicht -zumindestens von Außen- einen Blick auf die Villen und Anwesen der Reichen. Darüber hinaus, führt die Anfahrt nach Beverley Hills durch eine faszinierende Berglandschaft. Strandliebhaber wiederum werden von den langgezogenen und breiten Stränden Malibus und Santa Monicas zuweifelsohne in ihren Bann gezogen werden. Aber auch das Shopping-Erlebnis kann in diesen beiden genannten Orten sicherlich ausgiebig genossen werden. Da die Stadt drer Engel und ihre Umgebung - sowohl wegen des Klimas und der Landschaft als auch wegen der Filmindustrie- gerade auch auf junge, lebensfrohe und gutaussehende Amerikaner und Amerikanerinnen einen großen Reiz als Wohnstätte ausüben, kommt für den Touristen auch der Flirtfaktor nicht zu kurz. Das viebrierende Night-Life der Stadt lädt zum Ausgehen und eventuell sogar einen Besuch der zahlreichen Filmpremieren ein. Ein Los Angeles Besuch lässt sich des Weiteren auch ganz vorzüglich mit Ausflügen in die Weinberge Kaliforniens kombinieren. Der sonnenverwöhnte kalifornische Wein hat mittlerweile schon Weltruhm erlangt. Landausflüge zu solchen Weingütern eröffnen vielfach auch den kostenlosen Genuss dieses edlen Tropfens, denn nicht wenige Weingüter bieten Probiertage an.

 

 

 

weiter Ausflüge in Los Angeles gibt es hier

 

Die kulturellen Vorzüge eines Los Angeles Ausflugs

Nicht zu unterschätzen sind auch die kulturellen Sehenswürdigkeiten, die sich vor den Augens des Touristen bei einem Los Angeles Besuch ausbreiten. Insbesondere die Filmkultur leistet -wie in der Heimat der Traumfabrik Hollywood nicht anders zu erwarten- einen nachhaltigen Beitrag dazu. So haben interessierte Touristen die Möglichkeit, geführte Touren in den Universal Studios mit zu machen und so einen Einblick in die Filmgeschichte und die Art der Filmproduktion zu gewinnen. Raumfahrtbegeisterte Personen wiederum werden sich einen Besuch im California Aerospace Museum kaum entgehen lassen. Darüber hinaus, fehlt es in dieser Metropole natürlich auch nicht an Kunstmuseen von Weltruf.

Hollywood Los Angeles

Anzuführen wären in diesem Zusammenhang etwa das Museum of Contemporary Art oder das Rifkind-Zentrum mit seimem Fokus auf den deutschen Expressionismus. An der Naturgeschichte interessierte Person wiederum dürften das Griffith Observatorium und Planetarium sowie den zoologischen Garten der Stadt zu schätzen wissen. Einen Ohrenschmaus wiederum verheißt das hochangesehene Symphonie-Orchester der Stadt. Die ein oder andere der vielen Universitäten der Stadt bietet ferner nur wenige Wochen dauernde Schnuppersommerseminare an. Dies bietet insbesondere für junge Leute eine vorzügliche Gelegenheit, einmal einen hochattraktiven Ferienurlaub mit einem Einblick in die anspruchsvolle universitäre Bildungslandschaft Kaliforniens zu verbinden.

Fazit:

Wie kaum eine andere Stadt auf diesen Erdball, steht die US-Metropole Los Angeles für Vernügen, Sonne, Lebensfreude und Kultur pur. Millionen von Touristen wissen, warum sie diese Stadt an der Küste Kaliforniens lieben gelernt haben und mehr als einmal in ihrem Leben wiederkommen.

Ausflug zum Disneyland in Los Angeles

 

Zum Seitenanfang