Ausflüge in Las Vegas © somchaij - Fotolia

Ausflüge in Las Vegas - die bunte Glitzer- und Glitterwelt in der Wüste von Nevada lockt seit jeher zahlreiche Besucher an: Über 40 Millionen Touristen kommen jährlich her. Viele Casinos liegen an der legendären Flaniermeile "The Strip". International berühmte Künstler wie Frank Sinatra, Siegfried & Roy oder David Copperfield traten hier bereits auf. Der Vergnügung-Hotspot wird gerne für Ausflüge auf Kreuzfahrten, etwa von San Franzisko, gebucht.

Hier kommt keine Langeweile auf! Die ganze Familie erlebt einen interessanten Urlaub in einem der Traum-Ziele in den USA. Die einstige Hauptstadt des Glücksspiels wandelt sich immer mehr zur Attraktion für Familien. Diese zieht es zu den Dinosauriern im Natural History Museum. Und zu den Flamingos und Schildkröten im Flamingo Wildlife Habitat. Geführte Touren bieten einen guten Eindruck von der Spielerstadt und Sie sehen interessante Orte, die sonst nicht zugänglich sind.

 

 

weiter Ausflüge in Las Vegas gibt es hier

 

Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Auch die weltbesten Köche und der Run Vegas Run ziehen zahlreiche Gäste an. Neben spektakulären Hotels, Casinos, Shows und Hochzeits-Kapellen punktet die Stadt mit interessanten Naturparks in der Nähe. Der nur 30 Minuten von Las Vegas entfernte Red Rock Canyon Vegas zeigt eine grandiose Naturkulisse und gibt Gelegenheit für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten. Die grünen Kakteen vor den roten Felsen, die ein blauer Himmel überspannt, sind ein beliebtes Fotomotiv. Nutzen Sie die Landausflüge, um die Metropole und ihre Umgebung richtig kennen zu lernen. Etwa eine Stunde nördlich liegt die Goldgräberstadt Rhyolite. Nicht versäumen sollten Sie einen Ausflug ins Death Valley oder einen Flug mit der Propellermaschine über den beeindruckenden Nationalpark Grand Canyon.

 

 

Zum Seitenanfang