Mailand © MasterLu - Fotolia

Mailand war einst eine Gründung keltischer Siedler, erlebte die Stadt im Römischen Reich einen raschen Aufschwung. Mailand unterstand in seiner Geschichte dem Einfluss deutscher, französischer und österreichischer Kaiser und wuchs nach der Einigung Italiens zur größten Industriestadt des Landes. Der Mailänder Dom ist ein Wahrzeichen der Stadt und auf Ihrer persönlich geführten Stadttour erfahren Sie noch viel mehr über die Sehenswürdigkeiten Mailands.

 

Zum Seitenanfang